Jens Genehr

Foto: privat

°1990 in Nürnberg, lebt seit 2010 in Bremen, studierte hier Psychologie und freie Kunst. 2018 setzte er sich in seiner Arbeit für die Hochschultage der Bremer Hochschule für Künste kritisch mit dem zuvor vergangenen Lutherjahr auseinander. In seiner Arbeit erinnerte er vor allem an die, in diesem Rahmen gerne in Vergessenheit geratenen, weniger schmeichelhaften Seiten des Reformators.

Lesung: Valentin