Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sara Margrethe Oskal: Schnuppe, das Ren

Sonntag, 27. Oktober - 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Brauhaus:
SCHNUPPE, DAS REN
(hochroth 2019)

Gemeinsam mit Johanna Domokos, Übersetzerin und Literaturwissenschaftlerin, wird die Performance-Künstlerin Sara Margrethe Oskal ein Stück der samischen Tradition auf die Bühne bringen. In Kombination mit ihren reichhaltigen Inspirationsquellen und einer stets aktuellen Kritik an kulturellen Dynamiken weisen ihre Yoik-Gesänge weit über die nord-norwegischen Sphären hinaus, in denen sie vor Hunderten von Jahren entstanden und im Zuge der Christianisierung lange verboten waren. Thematisiert werden die Traumata und Freuden ihrer Gesellschaft. Nach einer kurzen Einführung zur samischen Kultur und Literatur wird ein Teil ihrer Solo Performance Voll die Rasselbande gelesen, die voraussichtlich 2019 im hochroth Verlag erscheint.

Textübersetzung: Tatjana Krzemien und Gruppe Bie
Einführung und Moderation: Johanna Domokos
Eintritt: 3 €

In Kooperation mit NORLA

Details

Datum:
Sonntag, 27. Oktober
Zeit:
16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater Bremen
Goetheplatz 1-3
Bremen, 28203
+ Google Karte
Top