Leanne Ellul

Leanne Ellul ist eine der erfolgreichsten und engagiertesten Jungautorinnen im maltesischen Literaturbetrieb. Sie beendete 2016 ihr Studium der Sprachwissenschaft mit einem M.A. an der Universität Malta und arbeitet seitdem als Lehrerin. Für ihren Debütroman „Gramma“ erhielt sie 2014 den „Novels for Youth Prize“ und 2015 den „Prize for Emerging Writers“. Sie ist aktiv in der maltesischen Literaturwelt unter anderem als Mitglied der Għaqda tal-Malti (Gesellschaft für Maltesische Sprache) und als Mit-Organisatorin des Campus Book Fest und des Malta Mediterranean Literature Festival.

Zu Gast bei Maltesische Literatur heute im Rahmen von Passage Mittelmeer.

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.

In Zusammenarbeit mit der