18.09. Laurent Binet und Nana Oforiatta-Ayim

11°° Uhr

Laurent Binet mit seinem Roman Eroberung (Rowohlt 2020)

Moderation: Elisabeth Arend

Ort: Institut français Bremen

Die Veranstaltung findet in deutscher und französischer Sprache statt.

19°° Uhr

Nana Oforiatta-Ayim mit ihrem Roman Wir Gotteskinder (Penguin 2021)

Unterstützt von Irene Kleinschmidt (Theater Bremen)

Ort: Überseemuseum Bremen

In Kooperation mit dem BRI und der Heinrich Böll Stiftung