Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alexis Jenni: Die französische Kunst des Krieges

Samstag, 3. November 2018 - 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

3Euro

Mit seinem Romandebüt L’art franҫais de la guerre gewann Alexis Jenni im Jahr 2011 den Prix Goncourt, einen der bedeutendsten Preise Frankreichs. Der Roman führt über die Lebensgeschichte der Hauptfigur in den „zwanzigjährigen Krieg“ von der Résistance bis zu den französischen Kolonialkriegen in Indochina und Algerien zurück. Dabei zeigt er auf, wie sehr der Krieg im Frieden präsent ist und in die Gegenwart der Konflikte in den Vorstädten und der erstarkenden Rechten hineinwirkt. Auch Jahre nach seiner Erst-Veröffentlichung ist der Text noch immer hochaktuell.
Die Veranstaltung findet in deutscher und französischer Sprache statt.
Moderation: Elisabeth Arend

Details

Datum:
Samstag, 3. November 2018
Zeit:
16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Eintritt:
3Euro
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater Bremen
Goetheplatz 1-3
Bremen, 28203
+ Google Karte