Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stanisław Strasburger: Der Geschichtenhändler

Samstag, 3. November 2018 - 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

3€

Eine Leseperformance]auf Deutsch mit polnisch- und arabischsprachigen Passagen

Wie viel Text kann ein Leben vertragen? Und kann man Geschichten in Worte(n) fassen?

Den jungen Geophysiker Mirek verschlägt es kurz vor dem Bürgerkrieg beruflich nach Syrien: „Dieser Reise wegen stellte sich sein ganzes Leben auf den Kopf, das Tagebuch besagt ja die Wahrheit, Mirek eben erzählt Geschichten …“ In Billighotels in Aleppo, Damaskus und dem jordanischen Akaba sucht Mirek nach seiner großen Liebe. Und testet Grenzen aus. Oder auch nicht.

Ausschnitte aus Strasburgers in Polen bereits 2009 veröffentlichtem Debütroman wurden als musikalische, mehrsprachige Leseperformance u.a. in Warschau, Köln, Beirut und Casablanca vorgetragen. Die arabische Ausgabe des „Geschichtenhändlers“ folgte 2014, die deutschsprachige Neufassung 2018.

In Bremen liest der Autor zusammen mit Schauspieler*innen des Theater Bremen.

Konzept: Franziska Benack, Viktorie Knotková, Stanislaw Strasburger

Details

Datum:
Samstag, 3. November 2018
Zeit:
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Eintritt:
3€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater Bremen
Goetheplatz 1-3
Bremen, 28203
+ Google Karte