Mohamed Amjahid: Unter Weissen & Fatma Aydemir: Ellbogen

Lesung

Foto: Goetz Schleser

Mohamed Amjahid: Unter Weissen (Hanser Berlin 2017)
“Eines ist klar: Nur wer relativ zu anderen privilegiert ist, kann überhaupt rassistisch handeln. Oder anders gesagt: Rassismus muss man sich erst mal leisten können.” (M. Amjahid)

 

 

 

 

 

 

Foto: Bradley Secker

Fatma Aydemir: Ellbogen (Hanser 2017)
“Fatma Aydemir erzählt von den vielen Menschen, die zwischen den Kulturen und Nationen leben, und von ihrer Suche nach einem Platz in der Welt.” (Hanser Literaturverlage)

 

 

Moderation: Libuše Černa


EINTRITT