Terézia Mora: Fleckenverlauf. Ein Tage- und Arbeitsbuch

Luchterhand 2021

Sieben Jahre hat Terézia Mora regelmäßig ihre Gedanken
und Beobachtungen in einem Blog festgehalten – von ihrem 43. bis zum 50. Geburtstag. Kurze Texte, in denen die Autorin spontane Eindrücke aufschreibt und Glücksmomente im Alltag sucht. Einträge, in denen
sie ebenso klug wie kurzweilig über unsere Zeit reflektiert. Fleckenverlauf enthält Momentaufnahmen, die weit über eine Ideensammlung für spätere Werke hinausgehen. Ein Tage- und Arbeitsbuch, das Terézia Moras literarisches Schaffen kunstvoll ergänzt.

Moderation: Katrin Krämer

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Bremen

Wann und wo?

03.11., 18 Uhr, Stadtbibliothek Bremen (Am Wall 201, 28195 Bremen)